Liest das hier irgendjemand?
Geschrieben von Ute Kretschmer-Risché | News

Wer liest denn überhaupt noch? Wer hört zu? Oder interessiert sich für komplexe Zusammenhänge? Und geht positiv auf ein Thema ein? Mit diesen und weiteren Fragen haben wir uns im Kommunikations-Workshop bei der IG Metall Gaggenau beschäftigt. Auf der Suche nach Antworten: Was muss ich tun, um gelesen oder gehört zu werden? Meine Tipps für Aufmerksamkeit bei Texten und Reden. Von der Frage “Was weiß ich über meine Leser oder Zuhörer?” über die Ziele der “Leichten Sprache” bis hin zu neuen Wortschöpfungen. Was die AfD kann, können wir viel besser!

Die Geschichte zum Foto:
Meine Frage: Wer will mit auf ein Selfie?
Mein Kommentar: Ok, alle gehen nicht. So lang ist mein Arm auch nicht.
Unsere Lösung: einige Teilnehmer gehen aufs Foto, andere nicht. Und einer fotografiert. Das zum Thema Selfie und ich …